Umsetzung der Bundesempfehlung Landwirtschaft für die Arbeitnehmer und Auszubildenden in Rheinland-Pfalz

Am 14. Mai 2013 konnte nun die letzte Bundesempfehlung für die Arbeitnehmer und Auszubildenden der Landwirtschaft in Rheinhessen-Pfalz und Rheinland-Nassau umgesetzt werden. Aufgrund einiger Änderungen, die am Manteltarifvertrag erforderlich waren, musste die Erklärungsfrist auf den 04. Juni 2013 verlegt werden. Mit der Klärung dieser Probleme kommen endlich auch die Arbeitnehmer in Rheinland-Pfalz in den Genuss der Lohnerhöhung.

Das Ergebnis im Einzelnen:

  • ab 01.06.2013 Lohnerhöhung von 3,7%
  • ab dem 01.07.2014 weitere Erhöhung von 2,8%

Damit steigt der Ecklohn in Rheinhessen-Pfalz

  • ab 01.06.2013 von derzeit 10,82 €/h um 0,40 €/h auf 11,22 €/h
  • und im zweiten Schritt ab 01.07.2014 von 11,22 €/h um 0,31 €/h auf 11,53 €/h.
  • Insgesamt ist das ein Plus von 123,54 Euro brutto monatlich.

und in Rheinland Nassau

  • ab 01.06.2013 von 10,74 €/h um 0,40 €/h auf 11,14 €/h
  • und im zweiten Schritt ab 01.07.2014 von 11,14 €/h um 0,42 €/h auf 11,46 €/h
  • Insgesamt ist das ein Plus von 125,28 Euro brutto monatlich.

Darüber hinaus erhalten die Arbeitnehmer für den Zeitraum vom 01. November 2012 bis 31. Mai 2013 eine Einmalzahlung in Höhe von 280,00 Euro/brutto.

Die Saisonkräfte wurden ebenfalls regulär in den Tarifvertrag eingeordnet und es wurde ein Stufenplan vereinbart. Mit Wirkung vom 01.07.2013 erhalten die Arbeitnehmer einen Stundenlohn in der LG 1a von 7,00 €/h, der sich schrittweise auf 8,50 €/h erhöht. Die bisher mögliche freie Vereinbarung wurde ersatzlos gestrichen.

Der Tarifvertrag für die Ausbildungsvergütungen, der bis zum 31.Juli 2014 gültig war, wurde mit Wirkung vom 31. Mai 2013 außer Kraft gesetzt. Die bisherigen Ausbildungsvergütungen wurden in die Lohntarifverträge eingeordnet. Dabei wurde eine weitere Erhöhungsstufe ab 2014 vereinbart.
Die Ausbildungsvergütungen betragen bei einer dreijährigen Ausbildung

  ab 01.08.2013 ab 01.08.2014
im 1. Ausbildungsjahr 495,00 € 520,00 €
im 2. Ausbildungsjahr 550,00 € 575,00 €
im 3. Ausbildungsjahr 590,00 € 615,00 €

 

Wir bedanken uns bei allen ehren- und hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen für die Unterstützung.

 

» Download Tarifinfo als PDF-Dokument